Wenn Ihnen jemand sagt, mit uns könne man Pferde stehlen, so nehmen wir das durchaus als Kompliment, aber natürlich nur, solange Sie es nicht wörtlich verstehen

– so wie die beiden jungen Männer, die nach einer nächtlichen Besichtigungstour auf dem Pferdehof Pegasus meinten, ein »AVIS für alle Fälle«, das sei doch genau das Richtige für sie.

Niemand ahnte freilich, was die beiden vorhatten, als sie in unserer Filiale aufkreuzten und nach einem größeren Transporter für eine »empfindliche Fracht« fragten. Sie machten auch nicht unbedingt einen unseriösen Eindruck: Junge Leute, vielleicht, die einen Umzug planten, oder Handwerker, die kurzfristig zusätzliche Transportkapazitäten benötigten. Als Dienstleister steht bei uns die Kundenzufriedenheit an erster Stelle. So zeigten sich die beiden begeistert von dem vorgestellten Fahrzeug und fuhren nach Erledigung der Formalitäten zufrieden davon.

Nicht ganz so begeistert dürften allerdings Charlie und Rosalie gewesen sein. Mitten in der Nacht erhielten sie Besuch auf ihrer Weide, wurden ins Innere des Transporters gezerrt und ab ging es gen Osten.

Wir staunten nicht schlecht, als der Transporter eines Morgens wieder auf unserem Hof stand: Der Laderaum voller Stroh und Pferdemist, die Scheiben herausgeschlagen und die Seitenwände voller Beulen, die von innen nach außen gedrückt waren! Was hatten die Kunden bloß mit unserem schönen Transporter angestellt?

Aus den Nachrichen erfuhren wir von dem Pferdediebstahl in unserer Nähe. So brauchten wir nur eins und eins zusammenzuzählen und benachrichtigten flugs die Polizei. Dank der Spuren, die sie sicherstellte, konnte der Verbleib von Charlie und Rosalie schnell ermittelt werden. Die Betreiberinnen des Hofes fuhren mit dem eigenen Pferdetransporter umgehend los und holten die beiden zurück.

Groß war die Freude, als Charlie und Rosalie wieder auf ihrer angestammten Weide standen! Beide hatten das nächtliche Abenteuer gesund überstanden. Anlässlich ihrer Heimkehr wurde eine heitere Willkommensfeier veranstaltet, zu der der Pferdehof Pegasus auch uns einlud, weil wir den entscheidenden Tipp gegeben hatten.

Wenn Ihnen also jemand erzählt, mit uns könne man Pferde stehlen, würdigen Sie diese Information mit einem Schmunzeln, aber nehmen Sie sie bitte nicht wörtlich! Bei illegalen Aktivitäten mit unseren Leihwagen ist mit uns nämlich nicht gut Kirschen essen!

Vorheriger Beitrag

Ähnliche Beiträge

Neue Stories

Comic Pferdediebstahl
Titelbild Blog: Unfallszene: AVIS-Team - Retter in der Not
AVIS Autovermietung Ziemann - Ein Team für alle Fälle
0571 973 000 0